TSV Neustadt 1906 e.V.  |  71336 Waiblingen-Neustadt  |  Tel. 07151 / 920060  |  info@tsv-neustadt.de 

Aktivitäten - Jugend

Unsere Juniorenmannschaft steht am 8.7.2017 als Aufsteiger in die Bezirksklasse 1 fest!

Die Mannschaft kann nicht mehr von einem der beiden Aufstiegsplätzen verdrängt werden. Nur noch die Mannschaft des TV Oeffingen 2 hat in ihrem letzten Spiel gegen den TC Schnait noch die Möglichkeit die derzeit an Tabellenplatz 2 stehende TSG Backnang 2 zu überflügeln und ebenfalls eine Klasse aufzusteigen. Zum Aufstieg beigetragen haben in dieser Saison auch die beiden nicht Anwesenden Johannes Pfeiffer (verhindert wegen Firmung) und Laurin Maier, der als jüngster Spieler (Knabenmannschaft) schon bei den Junioren ausgeholfen hatte. Gratulation an unsere Junioren zu diesem tollen Erfolg!

20170706 Mannschaftsfoto Junioren

So sehen Sieger aus:
v.l.: Jorrit Krumrein, Luca Pfund, Kevin Krumrein, Colin Gomm, Janik Schymonski,
Jonas Schymonski (es fehlen: Johannes Pfeiffer und Laurin Maier).

Die Winterhallenrunde der Juniorenmannschaft ist beendet:

Unsere Junioren traten am 25.3.2017 zu ihrem letzten Spiel beim TC Waiblingen 1 an und mussten die erwartete Niederlage hinnehmen. Die Partie ging 0:6 verloren.

Die Junioren schlossen ihre erste Winterhallenrunde mit Platz 5 ab.

Spielbericht zum 4. Spieltag der Junioren am Sonntag, den 19.2.2017:

Unsere Junioren traten auswärts beim TC Geradstetten an. Durch das Spiel auf Sandplätzen in der Traglufthalle und relativ warmen Temperaturen gab es bereits ein Gefühl von Frühling. Auch vom Spiel unserer Jungs waren wir sehr angetan. Janik Schymonski wurde im Laufe des Spiels immer stärker und hatte so keinerlei Mühe sein Einzel mit 6:2 und 6:0 zu gewinnen. Parallel lieferte sich Jorrit Krumrein ein relativ ausgeglichenes Match mit langen Ballwechseln, die Zug und Tempo hatten. Das Spiel ging zwar mit 4:6, 3:6 verloren, aber solche Spiele bringen Jorrit definitiv weiter. Sein Bruder Kevin Krumrein konnte sein druckvolles Spiel durchsetzen und gewann so souverän 6:1 und 6:3. Last but not least überzeugte auch Luca Pfund und sicherte sich mit Geduld und klugem Spiel einen sicheren Sieg (6:1, 6:0).

Im ersten Doppel ließen Luca und Kevin nichts anbrennen und spielten das Spiel routiniert zu Ende (4:2, 4:0). Etwas spannender machten es Janik und Jorrit. Nach verlorenem ersten Satz starteten sie eine furiose Aufholjagd und gewannen letztendlich noch verdient das Spiel im Match-Tiebreak (3:5, 4:2, 10:3). Alles in allem ein gelungener Sonntags-Ausflug, Danke auch an die sympathischen Gastgeber vom TC Geradstetten.

Ergebnisse im Einzel:

Kevin Krumrein 6:1, 6:3; Janik Schymonski 6:2, 6:0; Luca Pfund 6:1, 6:0; Jorrit Krumrein 4:6, 3:6

und im Doppel:

Kevin/Luca 4:2, 4:0; Janik/Jorrit 3:5, 4:2, 10:3.

Wintersaison 2016 / 2017

Unsere Junioren nehmen dieses Jahr das erste Mal mit einer 4-Mannschaft an der Winterhallenrunde teil.

Datum                              

Heimmannschaft      

Gastmannschaft                     

Matches 

Sätze  

Games     

So., 27.11.2016, 15:00 TC RW Winterbach 1 TA TSV Neustadt 1 3:3 8:7 54:44
So., 11.12.2016, 12:00 TA TSV Neustadt 1 TC Winnenden 1 0:6 0:12 20:66
So., 29.1.2017, 12:00 TA TSV Neustadt 1 TC Weinstadt-Endersbach 2 1:5 3:10 27:57
So., 19.2.2017, 12:00 TC Geradstetten 1 TA TSV Neustadt 1 1:5 3:10 28:59
Sa., 25.3.2017, 10:00 TC Waiblingen 1 TA TSV Neustadt 1 0:6 0:12 6:64

Unsere beiden Heimspiele finden jeweils in Birkmannsweiler, in der Halle des TV Birkmannsweiler, statt. Die Adresse lautet:  Talaue 31, 71364 Winnenden-Birkmannsweiler.

 

Ortschaftsmeisterschaften

Am 17./18.9.2016 fanden die diesjährigen Jugendortschaftsmeisterschaften in Hohenacker statt, bei denen auch 20 Kinder und Jugendliche aus Neustadt am Start waren.


Bei den Junioren erreichte Kevin Krumrein das Endspiel, in dem er dem starken Maurice Dreier aus Hegnach, trotz gutem Spiel, unterlag. Im Spiel um Platz 3 gewann Jonas Schymonski nach hartem Kampf gegen Colin Gomm. Nebenrundensieger wurde Luca Pfund, vor Johannes Pfeiffer.


Bei den Mädchen wurde Amelie Scholl Dritte, vor Marlene Andres.
Nebenrundensiegerin wurde hier Alicia Albeck, vor ihrer Schwester Mia.


Im Kleinfeldturnier wurde Elias Andres Dritter, vor Valentin Scholl. Die weiteren Neustadter Teilnehmer Amelie Schäfer, Marco di Giovanni, Tobias Wesemann und Lasse Steng zeigten allesamt ebenfalls gute Leistungen.

Kleinfeldkinder Colin u. Kevin